Die 8 wichtigsten Bedrohungen für die Cloud-Sicherheit, die Sie möglicherweise bekämpfen werden – Benutzerhandbuch

Im zweiten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts haben wir eine neue Ära der Technologie eingeleitet – Cloud Computing. Mit dieser revolutionären neuen Art der Aufbewahrung und Das Verwalten von Daten hat unzählige Vorteile gebracht.


Unternehmen können jetzt per Fernzugriff auf ihre wichtigsten Informationen zugreifen. Teams können jetzt remote zusammenarbeiten. Wir sind jetzt weniger auf physische Hardware angewiesen, sparen Arbeitsfläche und reduzieren die Notwendigkeit, neue Computergeräte zu erstellen, die in kurzer Zeit veraltet sein werden.

Mit diesem erhöhten Komfort sind jedoch auch Herausforderungen verbunden. Die größte dieser Herausforderungen waren zweifellos die neuen Sicherheitsfragen, die Cloud-basierte Lösungen aufgeworfen haben.

Warum Sie sich der Top-8-Bedrohungen für die Cloud-Sicherheit bewusst sein sollten, die Sie möglicherweise im Jahr 2019 bekämpfen werden

Cloud-Sicherheitslogo

Die Cloud Security Alliance hat festgestellt, dass auf Cloud-Server problemlos zugegriffen werden kann hohe Priorität für Hacker aufgrund der großen Datenmenge, die sie enthalten.

Mit anderen Worten, Cloud-Anbieter sind der Traum eines Hackers – ein Honeypot an Informationen, die nur darauf warten, geplündert zu werden.

Hier sind die Top 8 wolkige Bedrohungen Sie werden möglicherweise dieses Jahr 2019 bekämpfen.

Datenverletzungen

In den letzten Jahren haben wir Datenverletzungen erlebt, wie sie die Welt noch nie gesehen hat. Einige davon sind direkt auf die Bedeutung von Cloud-Anbietern zurückzuführen.

Die Verwendung von Verschlüsselung und Zwei-Faktor-Authentifizierung erleichtert Sicherheitsbedenken. Es gibt jedoch kein Allheilmittel, da Hacker bei der Entwicklung neuer Angriffsmethoden immer wachsam sind.

Anmeldeinformationen werden kompromittiert

Eine erhebliche Anzahl von Sicherheitsbedrohungen kann allein durch die Verwendung sicherer Kennwörter vermieden werden.

Wählen Sie für optimale Ergebnisse eindeutige Kennwörter mit mindestens 14 Zeichen, einschließlich Klein- und Großbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Verwenden Sie niemals zweimal dasselbe Passwort.

Stellen Sie außerdem Ihre wichtigsten Passwörter in einen regelmäßigen Rotationsplan. Je öfter Sie Ihre Passwörter ändern, desto weniger wahrscheinlich ist es, dass sie kompromittiert werden.

DDoS-Angriffe (Direct Denial of Service)

Während DDoS-Angriffe nichts Neues sind, fiel die weit verbreitete Nutzung von Cloud-Anbietern mit einer Zunahme ihrer Nutzung zusammen.

Cloud-Anbieter verfügen häufig über vorhandene Sicherheitsprotokolle, um solche Angriffe zu verhindern. Trotzdem passieren sie immer noch.

Wenn Sie Ihre Sicherheitsüberprüfungen ständig im Auge behalten und wichtige Informationen an Administratoren weitergeben, können Sie diese Bedrohung mindern.

Gehackte APIs und Schnittstellen

Die meisten Cloud-Apps und -Dienste verwenden APIs für die Cloud-übergreifende Kommunikation.

Das Cloud Service Alliance empfiehlt die Implementierung von Apps zur Bedrohungsmodellierung und die Durchführung gründlicher Codeüberprüfungen, um Ihre Systeme gegen diese Bedrohung abzusichern.

Permanenter Datenverlust

Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass Sie jemals 100% Ihrer Verluste verlieren werden in der Cloud gespeicherte Daten, Es gab Fälle, in denen Hacker alle Daten gelöscht haben, nachdem sie Zugriff auf ein Rechenzentrum erhalten hatten.

Durch die Verteilung von Apps und Daten auf mehrere Sektoren (auch als Netzwerkisolation bezeichnet) und die regelmäßige Sicherung von Daten sollte die Gefahr eines Datenverlusts minimiert werden.

Fehlende Due Diligence

Dies gilt nicht nur für Cloud-Dienste, sondern für die Technologie im Allgemeinen.

Das Versäumnis, routinemäßige Wartungsarbeiten wie Softwareupdates und Sicherheitsüberprüfungen durchzuführen, ist einer der Hauptgründe für größere Hacks.

Es geht nicht darum, wie Hacker gewinnen – es geht darum, wie diejenigen, die gehackt werden, verlieren.

Kontoentführung

Dies ist häufig auf Phishing-Versuche zurückzuführen.

Hacker haben herausgefunden, dass sie manchmal gar nichts hacken müssen. Durch die einfache Verwendung von Social-Engineering-Taktiken erhalten sie Anmeldeinformationen. An diesem Punkt ist nichts anderes wichtig.

Die Aufklärung der Mitarbeiter über das Erkennen und Vermeiden von Phishing-Taktiken ist eine Investition, die jedes Unternehmen tätigen sollte.

Bösartige Insider

Dies mag eine etwas weniger häufige Bedrohung sein, aber wenn es passiert, kann es verheerend sein.

Ein böswilliger Insider ist wie ein Spion – er kann unentdeckt über Ihre Daten streifen und sie direkt unter Ihrer Nase stehlen.

Selbst die National Security Agency (NSA) – eine mit Cybersicherheitsfragen beauftragte Regierungsbehörde – verzeichnete 2013 aufgrund einer Insider-Bedrohung ein großes Leck an vertraulichen Dokumenten.

Eine Möglichkeit, dies zu vermeiden, besteht darin, geeignete Erkennungsmethoden einzurichten, die Sie auf die Anwesenheit von Personen in Ihrem System aufmerksam machen.

Die 8 wichtigsten Bedrohungen für die Cloud-Sicherheit, die Sie möglicherweise bekämpfen werden

Cloud-Sicherheitslogo mit Vorhängeschloss

Dies sind möglicherweise die acht größten Bedrohungen für die Cloud-Sicherheit, die Sie möglicherweise im Jahr 2019 bekämpfen werden. Dies ist jedoch keineswegs eine vollständige Liste. Sie erhalten jedoch eine gute Vorstellung von den Arten von Sicherheitslücken, die Cloud-basierten Systemen inhärent sind.

Denken Sie beim Verhindern dieser Bedrohungen an die kleinen Dinge – komplexe, eindeutige Kennwörter, Multifaktorauthentifizierung, Netzwerkisolation, regelmäßige Backups und Software-Updates, und so weiter.

Lassen Sie Cloud-Sicherheitsbedrohungen nicht das Beste aus Ihnen herausholen

Ein großer Teil der schwerwiegenden Verstöße ist nicht auf eine hochentwickelte Hacking-Methode zurückzuführen, sondern darauf, dass jemand keine einfachen Maßnahmen zum Schutz seiner Systeme ergriffen hat (einschließlich der fehlenden Schulung von Mitarbeitern zum Erkennen und Vermeiden von Phishing) Versuche).

Stellen Sie sicher, dass Ihnen dies nicht passiert, indem Sie sich an die Top 15 erinnern+ wolkige Bedrohungen Sie werden möglicherweise dieses Jahr 2019 bekämpfen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map