Beste E-Commerce-Website-Builder für 2020 (für kleine Unternehmen und höher)

Mein Inhalt wird von großartigen Menschen wie Ihnen vom Leser unterstützt. Das heißt, ich könnte eine Provision verdienen. Erfahren Sie hier mehr!


Kommen wir zum Punkt:

Sie sind höchstwahrscheinlich hier, weil Sie nach Begriffen wie … gesucht haben…

  • Beste E-Commerce-Website-Builder
  • Beste E-Commerce-Builder für kleine Unternehmen?
  • Shopify E-Commerce-Plattform
  • Boutique Website Builder

Beste E-Commerce-Website-Builder

Habe ich recht oder bin ich nah dran??

Verdammt richtig, ich bin: <- Ein bisschen Selbstvertrauen meinerseits ��

Ich meine, Ihr übergeordnetes Ziel ist es, am Ende des Tages Ihre eigene E-Commerce-Website zu erstellen.

Also, was zum Teufel hat diese in Ordnung gebracht??

  • Forschung und Test jeder Plattform
  • Bewertungen
  • Funktionen vergleichen
  • Leser-Feedback
  • Andere wertvolle Forscher Gedanken
  • Bewertungssystem (direkt darunter)

Außerdem mache ich keine Liste wie die Top 7, 10, 15. 

Ich konzentriere mich auf die Top 5 und mache keine lange Liste.  

Ich möchte, dass Sie aus den Besten der Besten auswählen und nicht nur aus einer zufälligen Liste.

Wenn Sie Probleme haben, eine auszuwählen oder sich die Haare auszureißen, halten Sie mich auf meiner Seite “Über mich” fest.

Nur eine schnelle Anmerkung: Nur damit Sie wissen, dass ich von Ihnen über diese E-Commerce-Unternehmen über die folgenden Ressourcen-Links bezahlt werden kann, ändert sich nichts. Es hilft nur, diese Website zu unterstützen.

Wenn Sie Fragen zu dieser Affiliate-Offenlegung haben, lassen Sie es mich einfach wissen. Gerne beantworte ich diese für Sie. Außerdem könnten Nutzerbewertungen einen Anreiz erhalten haben, auch eine Bewertung abzugeben.

Contents

Bewertungssystem für den eCommerce Website Builder

Dies ist ein Nummerierungssystem für das Ranking, mit dessen Hilfe diese anhand einiger wichtiger Merkmale in der richtigen Reihenfolge gehalten werden können.

Popularität

SEO

Preisgestaltung

Benutzerfreundlichkeit

Eigenschaften

Unterstützung

Top Score 50

User-Bewertung

Popularität

10

SEO

10

Preisgestaltung

10

Benutzerfreundlichkeit

9

Eigenschaften

9

Unterstützung

10

Top Score 50

48

User-Bewertung

8,8 von 10 Punkten

Basierend auf 4564

User Reviews

Popularität

8

SEO

8

Preisgestaltung

10

Benutzerfreundlichkeit

10

Eigenschaften

9

Unterstützung

9

Top Score 50

45

User-Bewertung

8,7 von 10 Punkten

Basierend auf 378

User Reviews

Popularität

10

SEO

10

Preisgestaltung

8

Benutzerfreundlichkeit

9

Eigenschaften

9

Unterstützung

7

Top Score 50

43

User-Bewertung

8,7 von 10 Punkten

Basierend auf 3358

User Reviews

Popularität

5

SEO

5

Preisgestaltung

7

Benutzerfreundlichkeit

8

Eigenschaften

9

Unterstützung

8

Top Score 50

37

User-Bewertung

7 von 10 Punkten

Basierend auf 65

User Reviews

Popularität

6

SEO

6

Preisgestaltung

8

Benutzerfreundlichkeit

8

Eigenschaften

6

Unterstützung

8.5

Top Score 50

36.5

User-Bewertung

8,7 von 10 Punkten

Basierend auf 1112

User Reviews

Jeder E-Commerce Builder im Trend bei Google

Diese Grafik gibt Ihnen eine ziemlich gute Vorstellung vom Suchvolumen für jeden E-Commerce-Builder.

1. Shopify – Der beste E-Commerce-Website-Builder 

Hauptwebsite von Shopify eCommerce Website Builder

Versuchen Sie es mit Shopify – Aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 bietet Shopify eine erweiterte kostenlose 90-Tage-Testversion an.

Shopify ist eine One-Stop-Lösung für Geschäftsinhaber, die auf ihren Websites einen E-Commerce-Shop betreiben möchten.

Ähnlich wie bei anderen Site Buildern, mit denen Sie Ihre Site genau so erstellen können, wie Sie es möchten, erhalten Sie mit Shopify Zugriff auf den Builder für Online-Shops.

Sie können die bereitgestellten Vorlagen verwenden, um Zeit zu sparen, oder Sie können alles von Grund auf neu zusammenstellen.

Über Auf Shopify laufen 1.000.000 Online-Shops wegen seiner Zuverlässigkeit und unzähligen Funktionen, von denen einige enthalten SEO und Marketingressourcen, sichere Einkaufswagen und Kompatibilität mit Mobilgeräten.

Nur um hinzuzufügen, wenn Sie bei Shopify immer noch nicht sicher sind, es aber wirklich ausprobieren möchten.

geh einfach rüber und genießen Sie die 14-tägige kostenlose Testversion, die sie anbieten.

Möchten Sie weitere großartige Neuigkeiten, bevor Sie mit Ihrer kostenlosen Testversion beginnen??

Wenn Sie auf diese Schaltfläche direkt unten klicken und zu Shopify gehen. Sie benötigen nur etwa 10 Minuten, um Ihren Firmennamen und Ihre E-Commerce-Website in Betrieb zu nehmen.

Wie großartig, oder? Haben Sie auch einige Probleme oder nur eine kurze Frage, sobald Sie sie eingerichtet haben? Schieß mir einfach eine kurze Nachricht ok?

Schauen wir uns an, was Ihnen alles zu bieten hat.

Shopify Vorteile, die Sie lieben werden

  • Über 100 professionelle E-Commerce-Website-Vorlagen, damit Ihre Website fantastisch aussieht (kostenlos) & Premium-Optionen)
  • Einfache Vorlagenanpassung für jede Fähigkeitsstufe
  • Flexibles Website-Design
  • Lassen Sie Ihre Kunden mit ihrer Kreditkarte bezahlen, um es ihnen einfach zu machen
  • Großartiger Einkaufswagen (Tonnenweise Funktionen, von denen Sie und Ihre Kunden profitieren)
  • Unbegrenztes Webhosting & Bandbreite, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen
  • Einfache Suchmaschinenoptimierungsfunktionen (SEO)
  • Shopify Forum (wertvoller Ort, um Feedback zu erhalten und Ideen zu sammeln)
  • Shopify Apps (Apps machen Ihr Leben einfach)
  • Alles in einem E-Commerce Website Builder und Hosting
  • Seitenaufbau ist einfach und einfach mit einer Menge Funktionen
  • Produktmanagement ist ein Kinderspiel.  Fügen Sie Inventar und Verkaufspreise hinzu ohne den Ärger

Die am häufigsten gestellten Fragen zu Shopify, die ich sehe

  1. Ist die 14-tägige kostenlose Testversion völlig kostenlos? Ja, es wird keine Kreditkarte benötigt, um sie 14 Tage lang auszuprobieren, was das Leben einfacher macht.
  2. Gibt es eine Einrichtungsgebühr? Auf keinen Fall völlig kostenlos. Tatsächlich stehen sie bereit, um zu sprechen, wenn Sie müssen.
  3. Kann ich mein Konto jederzeit kündigen? 100% ja, also keine Sorge
  4. Kann ich meinen Plan jederzeit ändern? Sie können jederzeit ein Upgrade oder Downgrade durchführen.
  5. Kann ich meine eigene Domain verwenden? Sicher können Sie eine direkt über Shopify kaufen, was es super einfach macht.
  6. Muss ich meine Website hosten? Nein, das ist alles Teil Ihres Shopify-Plans. Sie kümmern sich darum, also nichts, worüber Sie sich Sorgen machen
  7. Was ist, wenn ich eine Menge Hilfe brauche? Kein Problem, Shopify ist bereit, Ihnen rund um die Uhr einen kostenlosen VIA-Chat zu ermöglichen. Eine meiner Lieblingssachen an ihnen. Warten Sie, bis Sie sehen, was ich auch meine.
  8. Muss ich Designer / Programmierer sein oder über Kenntnisse verfügen? Überhaupt nicht, Sie haben jede Menge Vorlagen zur Auswahl und machen Ihren Laden schön. Außerdem ist alles einfach zu erledigen, unabhängig davon, wie vertraut Sie mit dem Erstellen einer Website sind.
  9. Wie bezahle ich für die Nutzung von Shopify? Sie können Visa, Mastercard oder American Express verwenden.
  10. Was mache ich, wenn ich meine erste Bestellung erhalte? Der coole Teil ist, dass Sie eine Benachrichtigung erhalten, wenn eine Bestellung aufgegeben wurde. Von hier aus melden Sie sich einfach in Ihrem Shopify-Dashboard an und kümmern sich genau dort um alles.
  11. Kann sich jemand anderes um den Versand für mich kümmern? Ja, derzeit ist Shopify in E-Commerce-Fulfillment-Center integriert. Im Moment unterstützen sie Amazonas, Shipwire und Rakuten Super Logistics. Das macht das Leben noch einfacher. Ich bin mir auch sicher, dass sie mit der Funktionsweise von Shopify mehr erreichen werden.
  12. Kann ich mit Shopify eine Dropshipping-Firma gründen? Sie können sicher. Hier können Sie mehr erfahren.
  13. Ist Shopify kostenlos? Sie bieten eine kostenlose Testversion an, aber danach werden Sie anfangen zu zahlen. Der Startpunkt für einen E-Commerce-Shop beginnt bei 29 US-Dollar pro Monat.

Was sind die Preispläne für Shopify? (Und Kostenaufschlüsselung)

  • Shopify Lite – 9 US-Dollar monatlich – Verkauf in sozialen Netzwerken, persönlich oder auf einer vorhandenen Website. Lesen Sie hier mehr darüber.
  • Grundlegender Shopify-Plan – 29 US-Dollar monatlich – Alles, was Lite bietet, sowie Ihr eigener Online-Shop. (82,1% der Menschen, denen ich helfe, beginnen hier). Ideal auch für ein Unternehmen mit einem Umsatz von 0 bis 16.665 US-Dollar, basierend auf den Transaktionsgebühren und -funktionen, die Sie erhalten.
  • Shopify – 79 US-Dollar monatlich – Wenn Ihr Wachstum beginnt – 1 Kunde ist seit seinem Start im Jahr 2012 damit zufrieden. Ideal für ein Unternehmen mit einem Umsatz von rund 16.665 US-Dollar – 109.999 US-Dollar, basierend auf den Transaktionsgebühren und -funktionen, die Sie erhalten. Aber Sie haben auch die Möglichkeit, Geschenkkarten und professionelle Berichte zu erstellen, und Sie erhalten bis zu 72% Rabatt auf den Versand.
  • Advanced Shopify – 299 US-Dollar monatlich – Erweiterte Funktionen beim Skalieren. Hervorragend geeignet für ein Unternehmen mit einem Umsatz von rund 110.000 bis 1.000.000 US-Dollar, basierend auf den Transaktionsgebühren und -funktionen, die Sie erhalten.
  • Shopify Plus (für größere Unternehmen 1 Million Plus Umsatz) – Verhandlungspreis – Dies beginnt bei etwa 2.000 USD pro Monat – Lesen Sie hier mehr über Shopify Plus
  • Shopify Gold – Nur für Unternehmen mit größerer E-Commerce-Plattform in Indien

Versuchen Sie es mit Shopify – Aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 bietet Shopify eine erweiterte kostenlose 90-Tage-Testversion an.

Kreditkartengebühren für Shopify

  • Basic Shopify – Online – 2,9% + 30 ¢ – Persönlich – 2,7% + 0 ¢
  • Shopify – Online – 2,6% + 30 ¢ – Persönlich – 2,5% + 0 ¢
  • Advanced Shopify – Online – 2,4% + 30 ¢ – Persönlich – 2,4% + 0 ¢

Shopify-Transaktionsgebühren für Shopify-Zahlungen und externe Zahlungen

  • Basic Shopify – bei Shopify-Zahlungen – keine – externe Zahlungsgateways betragen 2%
  • Shopify – bei Shopify-Zahlungen – keine – externe Zahlungsgateways betragen 1%
  • Erweitertes Shopify – bei Shopify-Zahlungen – keine – externe Zahlungsgateways betragen 0,05%
  • Nur zum Hinzufügen – Mit Shopify Payments können Sie alle gängigen Kreditkarten akzeptieren (Visa, Mastercard, American Express, JCB, Discover und Diners Club Debit- und Kreditkarten). Zum Einrichten gehen Sie einfach zu Klicken Sie im Abschnitt Kreditkarte akzeptieren auf Shopify Payments.

Eigenschaften, die ich wirklich liebe und ich denke, Sie werden auch!

  • Sofortiger Kundensupport – Die durchschnittliche Wartezeit für eine Antwort beträgt nach meiner Erfahrung ca. 1 Minute. Dies gibt mir jedes Mal die Gewissheit, dass ich sofort mit dem versorgt werde, was ich brauche.
  • Tonnenweise Shopify-Themen, die einfach zu bearbeiten sind – keine Codierung, nur einfaches Ziehen und Ablegen und Bearbeiten der Themen. Auf diese Weise geht es Ihnen unabhängig von Ihrem Können gut.
  • Großartig für jedes Level – sie sind für kleine bis große E-Commerce-Unternehmen geeignet. Es ist schön, das zu wissen, weil Sie nicht wissen, wie groß Ihr E-Commerce-Shop wird.
  • Tonnenweise Apps – für Conversion, Mitgliederbindung, Produktfunktionen und vieles mehr, um Ihre Website wirklich aufzupeppen. Tonnenweise Add-Ons, um sich um Ihre Bedürfnisse zu kümmern.
  • Tolle Community – Es gibt eine Menge Leute, die Shopify verwenden, also gibt es eine Menge Leute, die immer darüber reden. Von Foren bis zu Spezialentwicklern können Sie einstellen. Ich liebe es, das zu wissen.

Würde Shopify funktionieren, wenn ich eine Unternehmenslösung benötige?

Shopify ist auf jeden Fall für Sie da, wenn Sie eine Unternehmenslösung benötigen.

Sie nennen es Shopify Plus.

Sie helfen derzeit mehr als 3500 Unternehmen dabei, dies zu erreichen, was beeindruckend ist.

Ich werde nicht auf viele Details eingehen, da Sie auf den Link oben klicken können, um mehr zu erfahren.

Ein großes Unternehmen mit Shopify

Budweiser – Ja, ein großes Unternehmen wie Budweiser nutzt Shopify. In Ihrem Kopf könnten Sie denken, sie haben keine eigene Plattform? Shopify ist genau dieser leistungsstarke E-Commerce auf einer Plattform.

Eine Art Erfrischung, wenn Sie eine Website wie diese mithilfe der E-Commerce-Tools und -Plattform sehen.

Baut ein bisschen mehr Selbstvertrauen auf.

Einige Shopify-Tests

  • Ich habe sie um Hilfe gebeten, um ihre Kundendienstzeit zu sehen, und bin erfreut zu sagen, dass es nur gedauert hat 13 Sekunden um per Chat mit jemandem zu sprechen. Sehr beeindruckender Zeitrahmen. Stellen Sie sich vor, Sie brauchen sofort Hilfe und müssen warten. Mit Shopify wird das nicht passieren. Sie bringen den Kundenservice auf die nächste Stufe.
  • Ich ging voran und testete eine zufällige Shopify-Website für die Geschwindigkeit auf Pingdom.  Dies kam mit einer Note von C bei 77 mit einer Ladezeit von 1,44 ms. Es ist immer noch schneller als 81% der Websites, die mit ihrem Tool getestet wurden. Denken Sie daran, dass jede Site anders ist.
  • Der Anmeldevorgang. Nun, ich denke wie die meisten war es super einfach. Jetzt habe ich es natürlich ein paar Mal gemacht :-). Der Vorgang ist jedoch sehr einfach, um die Grundlagen zu erlernen und zu Ihrem E-Commerce-Dashboard zu gelangen.
  • Einrichtung einer SEO-Seite – Mit Shopify kann ich wichtige Beschreibungen mit META-Informationen hinzufügen, damit Suchmaschinen beim Indexieren wissen, worum es geht und was ich auch anzeigen möchte. Außerdem kann ich wichtige Informationen für die Vorschau meiner Suchmaschinenliste hinzufügen (was die Leute sehen sollen, wenn sie nach einem Keyword suchen, für das ich einen Rang vergeben möchte, und meine Seite wird angezeigt.) Fazit: Sobald Sie einige Seiten eingerichtet haben, werden Sie sehen wie einfach es ist, Produkte hinzuzufügen und die Seite zu optimieren. SEO kann schwierig sein, aber Shopify macht es Ihnen leicht, es zu verstehen.
  • Dropshipping einrichten – Ich habe eine neue E-Commerce-Website von Grund auf neu eingerichtet. Von hier aus habe ich ungefähr 10 Minuten gebraucht, um Produkte in meiner Importliste zu haben und in mein neues Geschäft zu ziehen. Außerdem konnte ich problemlos Bilder, Beschreibungen und Tags bearbeiten, die für jedes Produkt benötigt wurden. Ich habe auch die Oberlo-App direkt in Shopify verwendet, weshalb es so einfach war. Wenn dies Ihr Ziel ist, wird Ihnen das wirklich gefallen.

Schritt für Schritt Shopify einrichten

Es wird Öffnen In einem neuen Fenster keine Sorge, dieses bleibt offen.

Klicken Sie hier, um mitzumachen

Einige Auszeichnungen gebe ich Shopify

  • Bester E-Commerce-Website-Builder insgesamt
  • Bester E-Commerce-Website-Builder für kleine Unternehmen
  • Beste Enterprise E-Commerce-Plattform

Shopify Fazit

Shopify ist leicht Als bester E-Commerce-Builder verfügen sie über die Tools, um mit Ihnen zu wachsen.

Ich empfehle Ihnen, egal was Sie für die 14-tägige kostenlose Testversion von Shopify ausprobieren möchten, da Sie nichts zu verlieren haben.

Es ist so ein Anführer, du verpasst was wenn Sie es nicht mindestens testen.

Jedes Unternehmen, das sich ausschließlich auf eine bestimmte Nische konzentriert, hat normalerweise den Vorteil.

Versuchen Sie es mit Shopify  – Aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 bietet Shopify eine erweiterte kostenlose 90-Tage-Testversion an.

2. Bigcommerce – Eine großartige E-Commerce-Option

Bigcommerce - Schauen Sie sich eine der besten Optionen für den E-Commerce-Website-Generator an

Dieser E-Commerce-Website-Builder ist perfekt für jeden ernsthaften Geschäftsinhaber oder wenn Sie nur ein Anfänger sind.

Sie bieten an Tonnen von Funktionen das macht es super benutzerfreundlich.

B. integrierte Marketingfunktionen zur Bewerbung Ihrer Website, SEO-Tools zur Bekanntmachung Ihrer Website in Suchmaschinen und ein sicherer Warenkorb für Ihre Kunden und das Zahlungsgateway.

Sie können wirklich nichts falsch machen, da sie Ihnen auch eine kostenlose Testversion anbieten. Das Schlimmste ist also, dass Sie es ausprobieren und entscheiden, dass es nichts für Sie ist.

Etwas Lesenswertes:

Schauen Sie sich meine vollständige Bewertung von Bigcommerce an.

Können Ihnen diese Vorteile helfen??

  • Tolle SEO-Tools (Hilft Ihnen, leichter in Suchmaschinen gefunden zu werden)
  • Tolle Konvertierungswerkzeuge (AKA – bringt Leute dazu, Ihr Produkt zu kaufen)
  • Marketing-Tools, die Sie zu einem Marketing-Genie machen
  • Tonnenweise Produktkonfigurationen
  • Analysetools zur Analyse von Daten
  • Erstklassige Sicherheit
  • Zahlungs-Gateways 

Bigcommerce-Preispläne

  • Standardpreis – 29,95 USD monatlich
  • Plus-Preis – 79,95 USD monatlich
  • Pro Pricing – 299,95 USD monatlich

Transaktions Gebühren & Kreditkartenabwicklung

  • Standard – Keine Transaktionsgebühren – Die Paypal-basierte Kreditkartenverarbeitung beträgt 2,9% + 0,30 USD ¢ pro Transaktion
  • Bigcommerce Plus – Keine Transaktionsgebühren – 2,5% + 0,30 USD ¢ pro Transaktion
  • Pro – Keine Transaktionsgebühren – 2,2% + 0,30 USD ¢ pro Transaktion
  • Unternehmen – Keine Transaktionsgebühren – 2,2% + 0,30 USD ¢ oder weniger pro Transaktion

Häufig gestellte Fragen mit Bigcommerce

  • Kann ich meinen eigenen Domainnamen verwenden? Ja, deine oder unsere.
  • Gibt es eine kostenlose Testversion? Ja, es gibt eine kostenlose 15-Tage-Testversion
  • Verkaufen Sie SSL-Zertifikate? Ja

E-Commerce-Website mit Bigcommerce

Bigcommerce-Tests

  • Der Einstieg war super einfach. Ich stütze mich darauf, als ich mich zum ersten Mal anmeldete. Es dauerte weniger als 1 Minute, um zu meinem Dashboard zu gelangen.
  • A auswählen Thema für meine Website war auch einfach. Ich habe ein paar Minuten gebraucht, um die Design-Seite zu signieren, aber das liegt nur daran, dass ich mich mit der Navigation vertraut machen musste.
  • Ich ging voran und suchte nach einer Möglichkeit, mit jemandem auf meinem Armaturenbrett in Kontakt zu treten. Und nun, ich war nicht so glücklich, dass ich den Support per E-Mail um Hilfe bitten musste. Ich stelle fest, dass sie es mit Verkäufen anbieten, aber nicht, sobald Sie sich angemeldet haben. Ich sehe trotzdem gerne sofortige Hilfe. Im Allgemeinen ist ihr Service jedoch gut, das muss ich sagen.

Starten Sie Bigcommerce

3. Wix – Eine großartige E-Commerce-Website-Builder-Option für kleine Unternehmen

Wix eCommerce Website Builder

Mit über 77 Millionen Nutzern in 190 Ländern und einem rasanten Wachstum.

Wix ist eine großartige E-Commerce-Lösung zum Auschecken. Ich konnte in wenigen Minuten eine Website im Allgemeinen öffnen, was mich sehr beeindruckte, da ich keine Ahnung von Wix hatte.

Ich habe eine schöne ausführliche Rezension zu Wix geschrieben, die Ihnen noch mehr Informationen geben soll, nach denen Sie bei Bedarf suchen.

Eine andere wirklich schöne Sache, die ich mag, ist, dass Wix am Anfang steht, wenn Sie sich anmelden und auswählen müssen, welche Art von Vorlage Sie benötigen. Sie füttern Sie so ziemlich mit dem Löffel die Kategorien.

Zum Beispiel:

Angenommen, Sie möchten ein Online-Bekleidungsgeschäft aufbauen.

Sie haben sofort einsatzbereite Optionen für Ihre neue E-Commerce-Website.

Wix leistet hervorragende Arbeit und hilft Ihnen bei der Auswahl der Vorlagen für diese Branche in den ersten Schritten nach der Anmeldung.

Es ist schön, die Gewissheit zu haben, dass Sie bereits auf dem richtigen Weg sind.

Dies sind nur einige ihrer großen Vorteile für Sie:

  • Richten Sie schnell eine Website ein (kein Scherz, wahrscheinlich 5 Minuten)
  • Einfaches Ziehen und Ablegen, um Ihnen das Leben beim Entwerfen Ihrer Website zu erleichtern.
  • 24/7 engagiert, um Ihnen bei Bedarf zu helfen
  • Optimiert für Ihre mobilen Benutzer
  • Tonnenweise Vorlagen zur Auswahl, die Ihren Anforderungen entsprechen und die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden auf sich ziehen
  • Fügen Sie Ihrer E-Commerce-Website ganz einfach Blog-Funktionen hinzu

Wix E-Commerce-Preise

  • Business Basic – (Monat zu Monat werden 28 US-Dollar monatlich sein) – (Jährlich bezahlt – 23 US-Dollar monatlich) – (2 Jahre bezahlt – 20 US-Dollar monatlich) – (3 Jahre bezahlt – 18 US-Dollar monatlich) Meine Wahl für den Start.
  • Business Unlimited – (Monat zu Monat werden 33 US-Dollar monatlich sein) – (Jährlich bezahlt – 27 US-Dollar monatlich) – (2 Jahre bezahlt – 23,50 US-Dollar monatlich) – (3 Jahre bezahlt – 22 US-Dollar monatlich)
  • Business VIP – (Monat zu Monat werden 56 USD monatlich sein) – (Jährlich bezahlt – Kommt auf 49 USD monatlich) – (2 Jahre bezahlt – Kommt auf 42 USD monatlich) – (3 Jahre bezahlt – Kommt auf 38,50 USD monatlich)

Insgesamt würde ich wahrscheinlich Business Basic auswählen, um loszulegen. Business Unlimited konzentriert sich hauptsächlich auf die Unterstützung beim Branding, z. B. das Anbieten eines kostenlosen Logo-Service, und Business VIP konzentriert sich auf die vorrangige Unterstützung für Hilfe.

Jetzt verstehe ich, dass diese beiden wichtigsten Dinge für Sie nützlich sein könnten.

Aber nur meine zwei Cent

Starten Sie jetzt kostenlos mit Wix 

Und E-Commerce-Website mit Wix

Meine Haupt Wix Con

Ich bin einfach kein Fan ihrer Kundendienstoptionen. Ich habe einfach das Gefühl, dass eine Antwort zu lange dauert. Es ist kein Make oder Breaker, aber ich würde sicher gerne sehen, dass sie einen Chat-Service implementieren.

Wix-Tests habe ich durchgeführt

  • Ich bat Wix um Hilfe bei einer Frage, die ich hatte. Die erste Antwort dauerte über 1 Tag. War überhaupt kein Fan davon. Ihr Kundenservice muss ihr Spiel verstärken.
  • Also habe ich die Seitengeschwindigkeit einer Website getestet, auf der Wix ausgeführt wird Pingdom Page Speed ​​Tool.  Im Allgemeinen können Websites völlig anders sein, aber ich wollte sehen, wie man rangiert. Die von mir getestete Website, die ich weglassen werde, enthält diese Status. Die Leistung lag bei 89 mit einem guten B-Ranking und einer Ladezeit von 403 ms. Außerdem schneller als 98% der getesteten Websites. Gute Ergebnisse.
  • Ich habe mich angemeldet, um zu sehen, wie einfach es ist, eine Website-Vorlage hinzuzufügen. Dies war ein super einfacher Vorgang. Wix stellt Ihnen alles direkt zur Verfügung, während Sie sich anmelden. Während des Anmeldevorgangs konnte ich meine Vorlage sofort hinzufügen.

Auszeichnungen, die ich Wix gebe

  • Ein Top-Online-Shop-Builder für ein kleines Unternehmen, das nicht skaliert

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für E-Commerce mit Wix

Starten Sie jetzt kostenlos mit Wix 

4. Volusion – Ein einfacher Online Store Builder

Volusion eCommerce Website Builder-Homepage

Von den Websites auf dieser Liste ist Volusion diejenige, die E-Business-Eigentümer mit den Tools ausstattet, die für eine visuell attraktive Produktpräsentation am besten geeignet sind.

Obwohl die Designs nicht übermäßig blitzlastig sind, sieht jeder Aspekt Ihres Geschäfts sehr glatt und sauber aus und fühlt sich auch so an.

Während Volusion so angepasst werden kann, dass Sie jede Art von Produkt verkaufen können, ist die Art und Weise, wie es entworfen wurde, eher auf den Verkauf physischer Waren ausgerichtet.

Kunden können problemlos in Ihrem Geschäft navigieren und problemlos in Ihren Produkten stöbern.

Weitere Informationen finden Sie im Artikel Erstellen eines E-Commerce-Shops mit Volusion.

Leistungen:

  • Einfache SEO-Funktionen, die Ihnen helfen, besser zu ranken
  • One Page Check Out-Funktion, um es Ihren Kunden einfach zu machen
  • Automatisch generierte Sitemap
  • E-Mail-Marketing-Tools
  • Einfache Zahlungsabwicklung, um es Ihren Kunden einfach zu machen
  • Tägliche Website-Backups geben Ihnen Sicherheit

Volusion Pricing:

  • Persönlich – 29 USD monatlich
  • Professional – 79 US-Dollar monatlich
  • Start Up – 179 US-Dollar monatlich
  • Geschäft – 299 $ monatlich

Testen mit Volusion

  • Ich habe mich an sie gewandt, um eine Frage zu stellen, und zuerst habe ich die Stelle bekommen, an der ich eine E-Mail-Adresse eingeben kann. Was ich nicht will. Zum Glück bekam ich nach nur wenigen Minuten eine Live-Chat-Person. Insgesamt war ich mit diesem Zeitrahmen zufrieden.
  • Ich habe mich für eine kostenlose Testversion angemeldet. Ich finde es sehr benutzerfreundlich, sich anzumelden und eine Vorlage hinzuzufügen. Mehr ist direkt auf dem Startbildschirm, um von einem visuellen Standpunkt aus zu beginnen.

Sie können mit dem Bauen beginnen Volusion hier.

Oder lesen Sie den Volusion E-Commerce-Test hier.

5. Weebly – Ein großartiger Online-Shop-Builder für kleine Unternehmen

Weebly E-Commerce Website Builder Option

Weebly ist eine sehr leistungsstarke und dennoch einfache Brieftaschenoption für Ihre E-Commerce-Website, die Sie gerade erstellen.

Oft werden Sie es im Vergleich zu Wix hören, wenn Sie auch über Website-Builder recherchieren.

Es bietet einige sehr nette Funktionen, wie zum Beispiel leistungsstarke Möglichkeiten für Ihre Kunden, nach Produkten zu suchen und zu filtern, nach denen sie suchen.

Dies ist eine sehr wichtige Funktion, da Ihre Kunden problemlos das erreichen müssen, was sie möchten.

Nur um Ihnen eine kleine Preisbombe hinzuzufügen. Die Weebly E-Commerce-Preise beginnen bei nur 8 US-Dollar, wenn Sie in die bezahlten Pläne einsteigen, die ich sehr empfehle.

Hier sind einige Killer-Features, die ich geliebt habe:

  • Stellen Sie einfach Steuersätze für die Standorte Ihrer Kunden ein
  • Integrierter Blog (ideal für Inhaltsvermarktung)
  • SEO-Optionen, um Ihre Website und Produkte zu finden
  • Leistungsstarke Funktionen für die Suche nach Produkten

Weebly Pricing:

  • Freier Plan – Total frei
  • persönlich – 9 USD von Monat zu Monat und durchschnittlich 6 USD monatlich bei jährlicher Zahlung.
  • Fachmann – 16 USD von Monat zu Monat oder 12 USD monatlich bei jährlicher Zahlung.
  • Performance – 29 USD von Monat zu Monat oder 26 USD monatlich bei jährlicher Zahlung.

Ein Beispiel für eine Weebly E-Commerce-Website

Weebly E-Commerce-Transaktionsgebühren

Stripe, Authorize.net und PayPal sind die Anbieter für Weebly. Für alle diese Dienste wird eine Transaktionsgebühr von 2,9% + 0,30 USD erhoben.

Weebly berechnet zusätzliche 3% für ihre Starter- und Pro-Pläne. Sie können jedoch den Geschäftsplan verwenden, um diese zusätzliche Gebühr zu vermeiden.

Ein Betrug für mich:

  • Weebly braucht mehr Vorlagen. Tonnenweise Potenzial, aber ich brauche noch einige Optionen.

Bereit, mit Weebly zu bauen

oder lesen Sie die Weebly-Rezension hier

Bonus: Squarespace E-Commerce Webseitenersteller

Squarespace eCommerce Website Builder Bewertung

Squarespace ist in meinem Radar im Moment, warum ich es weiter teste.

Es lohnt sich jedoch, es zu erwähnen und JETZT Informationen darüber zu erhalten

Lassen Sie uns einige wichtige Informationen zu Squarespace vertiefen:

  • Entwickelt von Anthony Casalena für den persönlichen Gebrauch als Blog-Hosting-Service während des Besuchs der University of Maryland
  • Ursprünglich wurde es von Casalenas Vater mit 30.000 US-Dollar finanziert,
  • Ab 2016 werden mehr als eine Million Websites gehostet. (Klingt jetzt nach Millionen, aber keine genaue Zahl)
  • 818 Mitarbeiter
  • Squarespace erzielte 2007 einen Jahresumsatz von 1 Million US-Dollar

Squarespace-Preise

  • Grundlegender Squarespace-E-Commerce-Plan – 30 US-Dollar von Monat zu Monat – oder 26 US-Dollar pro Monat, die jährlich in Höhe von 312 US-Dollar in Rechnung gestellt werden
  • Erweiterter Squarespace-E-Commerce-Plan – 46 US-Dollar pro Monat – oder 40 US-Dollar pro Monat, die jährlich 480 US-Dollar kosten
  • Klicken Sie hier, um sie nebeneinander zu sehen

Hauptmerkmale zwischen diesen beiden Plänen (Was hat Advanced, was nicht?)

  • Autorecovery für verlassenen Einkaufswagen – Sie können automatisierte E-Mails an alle Personen senden, die ihren Einkaufswagen verlassen haben, bevor sie den Kauf abgeschlossen haben. Warum sich darum kümmern? Hilft Ihnen, den Verkauf wiederherzustellen.
  • Versand von Echtzeit-Spediteuren – Squarespace berechnet den Versand in Echtzeit, wodurch Sie Geld sparen können. Es hilft auch bei genauen Berechnungen der Paketgröße.
  • Volle Kontrolle über Store Promotions. Wie exklusive Rabatte und mehr.
  • Verkaufe digitale Geschenkkarten – Toller kleiner Touch
  • Bestellung nutzen API – Um dies einfach zu halten, können Sie auf diese Weise benutzerdefinierte Integrationen mit Systemen von Drittanbietern für die Auftragserfüllung und Produktionslogistik erstellen.

Beliebte Fragen zu Squarespace

  • Ist es einfach abzubrechen? Squarespace macht es super einfach, indem es direkt von Ihrem Dashboard aus ausgeführt werden kann. Ich mag das, damit Sie nicht anrufen und unter Druck gesetzt werden müssen.
  • Ist es einfach, Pläne zu ändern? Dies ist auch in Ihrem Dashboard problemlos möglich.

Von Squarespace angebotene Vorlagen

Squarespace hat verschiedene Abschnitte unterteilt. So zum Beispiel Online-Shops (auf die wir uns konzentrieren), Blogger, Hochzeitsvorlagen und so weiter.

Für den Online-Shop für Vorlagentitel haben sie beim Schreiben insgesamt 12.

Nicht schlecht, ich persönlich würde gerne einen Marktplatz sehen, auf dem ich mehr oder mehr Premium-Optionen kaufen kann.

Aber es gibt keinen.

Es gibt jedoch einen Entwicklerbereich, in dem Sie arbeiten können jemanden einstellen um Ihnen bei der Bearbeitung zu helfen.

Ich werde sagen, sie sind alle sauber und sehen gut aus, aber einige möchten vielleicht mehr.

Also, was würde ich tun??

Schauen wir uns einige verschiedene Bewertungen an:

  • Bester E-Commerce-Builder insgesamt – Shopify ist die beste Plattform überhaupt und die, die ich zweifellos verwenden würde.
  • Für ein kleines E-Commerce-Website-Unternehmen – In diesem Fall würde ich persönlich Wix, Weebly oder Shopify verwenden. Ich würde mich jedoch leicht zu Shopify neigen, denn wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihre Website nicht vergrößern möchten? Und mehr Moolah machen? Shopify kann Ihnen am besten helfen.

Ein kurzer Hinweis auch:

Ich habe einige verschiedene Artikel über die besten E-Commerce-Website-Ersteller für kleine Unternehmen gesehen.

Persönlich:

Für mich passen sie alle in den gleichen Bereich und zählen nur zu den besten E-Commerce-Website-Erstellern

Ich schaue mir gerne das Gesamtbild an und möchte sie nicht nach Ihrer Größe aufschlüsseln.

Weil:

Du brauchst etwas, das für dich da sein wird, solange du klein bist

Und:

Wenn du größer wirst.

Einige Online-Shop-Builder, die ich nicht erwähne oder nicht getestet habe

Einige andere Bewertungen auf der Top-E-Commerce-Builder wird möglicherweise einige nicht auf meiner Liste abdecken.

Welche:

Ist cool, wir haben alle unsere eigenen Meinungen.

Hier sind einige, die nicht auf meiner Liste stehen, aber vielleicht möchten Sie sie überprüfen.

WooCommerce – In der E-Commerce-Welt sehr beliebt, entspricht jedoch nicht meinem Website-Builder-Standard. Wie in ist es nicht so einfach einzurichten und loszulegen.

Magento – Sehr beliebt in der E-Commerce-Welt, aber eine Tonne mehr. Nicht nur ein Website-Builder.

Häufig gestellte Fragen zu E-Commerce-Website-Erstellern

1. Was ist mit einem kleinen E-Commerce-Unternehmen??

Dies gilt auch für den Aufbau eines E-Commerce-Geschäfts im Allgemeinen.

2. Bieten diese normalerweise eine kostenlose Testversion an?

Sie wollen, dass Sie es kostenlos versuchen, in der Hoffnung, dass Sie es lieben und ihren Service nutzen möchten

3. Hosten diese auch meine Website?

Insgesamt machen diese E-Commerce-Entwickler zum größten Teil alles.

Fazit zu den 5 besten E-Commerce-Website-Erstellern

Auswahl der beste eCommerce Online-Lösung muss nicht schwierig sein.

Ich habe Ihnen die fünf besten Online-Shop-Hersteller gezeigt.

Jetzt müssen Sie nur noch auswählen und testen.

Denken Sie daran, es kostet nichts, sie auszuprobieren. Viel Spaß.

Jeder hat große Vorteile, die Ihnen helfen können, online zu gehen.

Nur um es noch einmal zusammenzufassen, falls Sie es vergessen haben:

Die 5 besten E-Commerce-Website-Builder sind

  • Shopify
  • Großer Handel
  • Wix
  • Volusion
  • Weebly

Viel Spaß beim Testen und schmutzige Hände.

Lassen Sie mich auch etwas fragen:

Haben Sie schon die Gelegenheit gehabt, eines davon auszuprobieren??

Oder haben Sie eine Frage zu deren Verwendung??

Schreiben Sie mir eine Nachricht, wenn Sie Hilfe benötigen oder eine Frage haben.

Wenn Sie jedoch 1 zu 1 Hilfe benötigen, besuchen Sie meine Kontaktseite und wir können per E-Mail sprechen

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map