Der langweiligste Artikel über cPanel, den Sie jemals lesen werden!

Über Fakten zu lesen ist langweilig. Einige Leute, die neu in der Online-Welt sind, glauben, dass Themen zum Thema Webhosting völlig langweilig sind, weil sie nur über Fakten sprechen. Glücklicherweise lernen wir als versierte Webpreneure gerne etwas über alltägliche Dinge, die unsere Internet-Unternehmungen erleichtern.


>> Klicken Sie hier, um die PDF-Datei herunterzuladen <<

Benutzerinspirierte Wörter wie “schnell”, “einfach” und “robust” sind für uns genauso aufregend wie zu hören, dass die Funktionen der “Dateiverwaltung” durch “Server” -Verbesserungen und “Schnittstellen” -Funktionen leichter verbessert werden.

Viel besser geht es wirklich nicht. Wenn Sie wie wir sind und diese Terminologie Ihr Herz zum Rennen bringt, lesen Sie weiter, während wir in die wilde Welt von eintauchen cPanel, Sie enthüllen nur eintönige Details, humorlose Fakten und eine bescheidene Darstellung von Funktionen, die genau das enthüllen, was Sie wissen müssen, um die Kontrolle über Ihre eigene Online-Präsenz zu übernehmen.

Was ist cPanel??

Was ist Cpanel?Wenn Sie sich in Ihrem Shared Hosting-Konto anmelden, wird die grafische Oberfläche (GUI) das begrüßt dich ist dein “Schalttafel”, Eine Linux-basierte Software, die es selbst den neuesten Webmastern leicht macht, Aspekte ihres Hostings und ihrer Website zu ändern und anzupassen.

Im einfachsten Sinne können Sie mit der webbasierten cPanel-Funktionalität die einfach zu navigierenden, symbolfreundlichen Point-and-Click-Automatisierungstools nutzen praktisch alle Teile Ihrer Websites in Ihrem Hosting-Konto zu “kontrollieren”.

Die Struktur ist dreistufig, was einfach bedeutet, dass es nicht nur Funktionen für Website-Endbenutzer wie Sie bietet, sondern auch, dass Webhosting-Reseller und -Administratoren ihre Funktionen auch über einen Standard-Webbrowser verwalten können.

Der Zugriff auf Ihr cPanel über Ihren Browser ist so einfach wie die Eingabe Ihres Domänennamens.com/cpanel und die anschließende Eingabe Ihrer Anmeldedaten.

Funktionen von cPanel

cPanel-Hosting ist so funktionsreich an Tools, dass es selbst den umweltfreundlichsten Benutzern nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bietet, ihre Website zu verwalten. Eine Aufschlüsselung der beliebtesten Funktionen umfasst Folgendes:

  • Email – Das E-Mail-Kontrollfeld ermöglicht mehrere Geschäftskommunikationsoptionen wie Kontoerstellung, -löschung, -weiterleitung, Filtererstellung und Spam-Blockierung, um nur einige zu nennen.
  • Dokumentenverwaltung – cPanel organisiert Ihre Site-Informationen auf dem Server mit Optionen für mehrere Domänen, Subdomänen, FTP-Serverzugriff, Speicherplatzdaten und Dateisicherung.
  • Domänenverwaltung – Die einzige Oberfläche ermöglicht die Steuerung der Website-Eigenschaften, einschließlich Add-On- und Subdomain-Optionen, Weiterleitungen und geparkter Domains.
  • Skriptbearbeitung – Einfache Installation neuer Funktionen wie Blogs, Einkaufswagen, Online-Chats und Foren. Das SimpleScript „Fantastico“ ermöglicht die Installation vieler Content-Management-Systeme wie WordPress mit einem Klick.
  • Sicherheit – Zugriffsbeschränkungsfunktionen, Dateiverbindung und -übertragung, IP-Beschränkungsoptionen und Sicherheit der SSL / TLS Manager-Website.
  • Datenbankverwaltung – MySQL und phpMyAdmin zum Erstellen benutzerdefinierter Datenbanken.
  • Serverstatistik – zum Verwalten der Leistung Ihres Servers.

Vorteile von cPanel

Für den Benutzer macht die einfache cPanel-Oberfläche die Website-Steuerung einfach und intuitiv, ohne strenge Schulungsübungen durchzuführen.

In Bezug auf die Software selbst machen die folgenden zusätzlichen Vorteile dieses Control Panel zur bevorzugten Wahl für Shared Hosting-Benutzer.

  • Kompatibilität – kongruent mit Plug-Ins und einer Vielzahl von Webanwendungen.
  • Leicht tragbar – ermöglicht die einfache Übertragung von Websites zwischen Hosting-Anbietern.
  • Erschwinglich – weit verbreitetes Programm, das es für Hosting-Unternehmen und Endbenutzer nutzbar macht.
  • Funktionsreich – bietet den meisten Anfängern und erfahrenen Website-Besitzern einen One-Stop-Shop.
  • Wissensbasiert – Es gibt viele einfach zugängliche Informationen online, um mehr über cPanel zu erfahren. Zu den Optionen gehören der Assistent “Erste Schritte” nach der Anmeldung beim Hosting-Konto, der Link “Hilfe” am unteren Rand der cPanel-Oberfläche und ein Verweis auf die Ersteller der Software auf ihrer cpanel.net-Homepage.

Nachteile von cPanel

Wie bei jedem benutzerbasierten Programm, jeder Software oder Einrichtung können Nachteile zumindest bei der Berücksichtigung der vollständigen cPanel-Erfahrung berücksichtigt werden. Die derzeit besorgniserregendsten sind:

  • Unprofessioneller Blick – Im Vergleich zu anderen verfügbaren Schnittstellen fordern einige Benutzer ein „spezialisierteres“ Erscheinungsbild.
  • Größenkompatibilität – cPanel ist hauptsächlich für Websites gedacht, die klein bis mittelgroß sind. Für große Websites sind möglicherweise andere Hosting-Optionen erforderlich.
  • Verletzlichkeit – Wie bei jeder Software können cPanel-Daten Sicherheitsrisiken ausgesetzt sein, bevor geplante Updates ausgeführt werden.

Aufgrund ihrer Vorzüge ist die cPanel-Software heute das beliebteste, funktionsreiche Control Panel für Shared Hosting im Web.

So faszinierend dies auch ist, wir sehen, dass die meisten Menschen lieber die Zutaten auf ihrer Müslischachtel lesen würden, als etwas über das Geschäft zu erfahren, das ihre Websites online hält. Glücklicherweise müssen Sie nicht über jedes Detail und jede Tatsache auf dem Laufenden bleiben.

Das Verständnis zumindest der Grundlagen Ihres cPanel-Hostings trägt jedoch wesentlich dazu bei, dass Sie sich in einem Zustand der Langeweile mit den Optionen auskennen, die Ihnen zur Verfügung stehen, um Ihre Website am Leben zu erhalten, betriebsbereit und online zu halten.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map