Ist “unbegrenztes” Webhosting wirklich unbegrenzt?

Das Wort “unbegrenzt” ist großartig. In seiner rohen Form schlägt es vor, dass ich mich auf eine ziemlich süße Fahrt begeben werde, wenn jemand unbegrenzte Mengen von allem anbietet, was ich will.


>> Klicken Sie hier, um die PDF-Datei herunterzuladen <<

ist unbegrenztes Hosting wirklich unbegrenztZumindest dachte ich einmal. Aus unbegrenzten Portionen gebündelt, vor den Chef gezogen, weil er unbegrenzte Krankenstandsbestimmungen missbraucht hatte, und auf die Bank verbannt, weil ich mich unbegrenzt oft auf dem Fußballplatz ausgetauscht hatte, fühlte es sich immer mehr so ​​an, als würde ich mich auf etwas einlassen, das eine Haltung einnahm Unbegrenzte Angebote, ich habe es immer geschafft, fertig zu werden. Als ich später in die Online-Welt des Erstellens von Websites eintrat, bemerkte ich, dass viele der Hosting-Unternehmen dies, das und etwas anderes „unbegrenzt“ anboten. Meine früheren Erfahrungen haben damit sofort einige rote Fahnen gehisst … nun, vielleicht nicht sofort, ich war immer noch aufgeregt! Glücklicherweise weiß ich heute viel besser über die Verwendung dieses Wortes Bescheid und insbesondere darüber, was einige Hosting-Unternehmen “wirklich” bieten können, nachdem sie Sie mit ihren unbegrenzten Lösungen angelockt haben.

Wenn Sie mit dem Konzept des Website-Hostings noch nicht vertraut sind und dennoch wissen, dass Sie Hosting benötigen, um Ihre Website online zu schalten, befinden Sie sich möglicherweise noch in der Phase der Entscheidung, welches Hosting-Unternehmen den besten Plan hat für dich. Auf Ihren Hosting-Reisen besteht eine sehr gute Chance, dass Sie auf Websites stoßen, die unbegrenzte Bandbreite und unbegrenzten Speicherplatz bieten. Damit wir hier auf derselben Seite sind, lassen Sie uns kurz zusammenfassen, was diese beiden Einrichtungen sind. Dies hilft uns, als Endbenutzer eine bessere Perspektive zu erhalten, was die Hosting-Unternehmen versuchen, uns zu verkaufen. Bandbreite ist die Datenmenge, die von Ihrer Website an den Browser von Suchenden übertragen werden kann, die Ihre Website besuchen. Je mehr Grafiken und Videos auf Ihrer Website vorhanden sind, desto mehr Bandbreite benötigt Ihre Website, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Der Speicherplatz ist der Speicherplatz, den Sie zum Speichern Ihrer Site auf dem Server des Hosting-Unternehmens zugewiesen haben.

Im Moment überlegen Sie sich vielleicht, was Bandbreite und Speicherplatz betrifft, da der “Host mit den meisten” ohnehin für unbegrenzte Kapazität für diese Einrichtungen wirbt. Guter Punkt! Denken Sie jedoch darüber nach. Wenn Ihre Site auf einem gemeinsam genutzten Server mit Tausenden anderer Sites gehostet wird, muss die Kapazität dieses Servers, immer mehr Bandbreite und Speicherplatz hinzuzufügen, zu einem bestimmten Zeitpunkt beeinträchtigt werden. Ein Server ist eine physische Einheit, deren Größe nicht begrenzt sein kann. Es muss irgendwo eine harte Grenze für die Ressource geben. Dies gilt nicht nur für die Einschränkung des Speicherservers. Wenn Sie auch unbegrenzte Angebote für Domains, Subdomains, E-Mail-Konten und alles andere sehen, was das Hosting-Unternehmen in das Verlockungspaket einfließen lässt, entstehen dem Anbieter Kosten, die irgendwo auf der Linie zu seinen Kunden rinnen müssen.

Wie können Hosting-Unternehmen dann legal dafür werben, dass sie Ihnen “unbegrenzt” etwas geben? Nun, sie können es, denn als Sie sich bei ihnen angemeldet haben, haben Sie ihnen gesagt, dass sie (möglicherweise blind) ihren Nutzungsbedingungen zustimmen könnten, ohne zu prüfen, welche Bedeutung die Bedingungen Ihres Hostings haben. Das Kleingedruckte zeigt irgendwo an, dass der Verweis auf das Angebot “unbegrenzt” tatsächlich ein Angebot ist, bei dem die Aktivität Ihrer Website nicht begrenzt wird. Das heißt, es sei denn, Ihre Website wird durch Ihre Add-Ons so groß oder so beliebt, dass die Ressourcen des Servers belastet werden. In diesem Fall kann Ihre Site offline geschaltet werden. Haben Sie jemals nach einer Site gesucht, um an ihrer Stelle eine weiße Seite mit fettem Schwarzdruck zu finden, die “Bandbreitenlimit überschritten” schreit??

Jetzt, an diesem Punkt, denken Sie vielleicht, dass dies für Websitebesitzer, die den großen Mobbing-Tyrannen, die Konglomerate beherbergen, ausgeliefert zu sein scheinen, völlig unfair klingt. Dies ist selten der Fall. Vorausgesetzt, Sie haben ein gutes Verständnis dafür, was Sie von Ihrer Website erwarten und wie groß Sie damit rechnen, werden Sie wahrscheinlich nicht einmal über mögliche Probleme mit Ihrem Hosting-Anbieter nachdenken müssen. In der Realität wird Ihr Konto höchstwahrscheinlich nicht annähernd die zugewiesene Bandbreite verbrauchen. Das Konto anderer Benutzer, mit denen Sie den Server teilen, wird ebenfalls nicht angezeigt. Dies bedeutet, dass die Bandbreite und andere Kontingente für Konten auf dem Server zu einem sehr fairen und attraktiven Preis auf einem angemessenen Niveau gehalten werden können. In den meisten Fällen ist dies für beide Seiten eine Win-Win-Situation.

Unbegrenzte Hosting-Angebote bieten eine sehr gute Option in Bezug auf Kosten und Service, vorausgesetzt, Sie können sicher sein, dass Sie Ihrer Website keine Exzesse hinzufügen, um Ihre Nutzungsbeschränkungen zu überschreiten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, suchen Sie online nach Hosting-Vergleichstools, mit denen Sie Ihre erwarteten Nutzungsdetails eingeben und den Host finden können, der Ihren Anforderungen am besten entspricht. Lesen Sie auch die Nutzungsbedingungen eines Hosts durch, bevor Sie sich anmelden, und sprechen Sie im Zweifelsfall mit Ihren potenziellen Anbietern, um eine Bestätigung über Bedenken hinsichtlich Ihrer von ihnen angebotenen „unbegrenzten“ Vorteile zu erhalten.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map