Intelligentes Webhosting mit Hostinger

Von den frühesten Tagen des Internets, Web-Entwickler haben sich der Herausforderung gestellt, ein umfassendes, aber erschwingliches Webhosting zu finden. Websitebesitzer müssen berücksichtigen, wie viel Verkehr ihre Websites realistisch sehen.


Auf dieser Grundlage müssen sie darüber nachdenken, wie viel Kundenunterstützung und Handhaltung sie im Lebenszyklus ihrer Website benötigen. Einige kleinere, einfache Websites können vom Eigentümer der Website intern verwaltet werden, während andere eine intensivere Beteiligung erfordern, insbesondere angesichts von Sicherheitsproblemen, Software-Patches, Backups und anderen laufenden Problemen.

Mit anderen Worten, die Hauptbedenken bei der Suche nach einem Webhosting-Dienst sind Geschwindigkeit, Sicherheit, Service und Skalierbarkeit (sobald Ihre Website startet und mehr Verkehr erhält)..

Einige Dienstanbieter bieten möglicherweise Support und Kundendienst per E-Mail oder über Tickets an. Die Antwort- und Bearbeitungszeiten können jedoch variieren. Andere bieten 24-Stunden-Telefonsupport an. In der Regel kommt es jedoch auf den Datenverkehr an, den eine Website erwarten kann.

Hosting-Anbieter passen ihre monatlichen Raten basierend auf Speicherplatz und Bandbreitennutzung an (Bandbreite kann als die Anzahl der Bytes angesehen werden, die eine Site in einem bestimmten Zeitraum verwendet). Bei einer Website, auf der nicht viele Besucher zu sehen sind, ist die Bandbreite recht gering. Wenn eine Website jedoch plötzlich viral wird, die Ergebnisse der Google-Suchmaschine übertrifft oder ein Produkt bei den Verbrauchern ankommt, steigen die Bandbreitenanforderungen.

Webhosting: Die Grundlagen

Globus

Lassen Sie uns einige der Grundlagen durchgehen, die Sie zum Verständnis der Welt des Webhostings benötigen.

Domain

Jede Website benötigt zwei Dinge: a Domainname und einen Webhost mit einem Server, auf dem der Domainname “leben” kann. Sie können sich vorstellen, dass der Domainname eine Adresse ist, dann ist das Webhosting das Gebäude selbst. Wenn Sie einen Domainnamen in Ihren Browser eingeben, fragt der Browser nach dem Domainnamen, auf dem die Website gehostet wird, und der Inhalt der Website wird in den Browser geladen.

Web-Host

Webhosting ist also nur der Prozess des Zuweisens der Website zu einem bestimmten Server, und es gibt viele verschiedene Optionen für das Webhosting (auf die wir noch eingehen werden). Denken Sie daran, je beliebter eine Website wird und je mehr Verkehr sie anzieht, desto umfangreicher werden die Ressourcen sein, damit sie effektiv funktioniert.

Bei kleineren Websites besteht immer die Möglichkeit des Shared Hosting, wobei mehrere verschiedene Websites auf demselben Server gespeichert sind. Dies begrenzt den verfügbaren Speicherplatz und die verfügbaren Ressourcen, ist jedoch kostengünstig und eine hervorragende Option für Blogger oder Hobbyisten. Der nächste Schritt ist das Hosting von virtuellen privaten Servern (Virtual Private Server, VPS), bei dem immer noch mehrere Websites über denselben Server gespeichert sind, das jedoch mit einer Virtualisierungssoftware ausgestattet ist, die es jeder Website ermöglicht, autonom zu arbeiten, als wären sie jeweils auf dedizierten Servern.

Für Geschäfts- oder E-Commerce-Websites gibt es ein dediziertes Hosting mit einem separaten Server für jede Website. Dies hat offensichtliche Vorteile in Bezug auf Sicherheit, Speicher, Bandbreite und eine Reihe anderer Faktoren. Der neueste Fortschritt beim Webhosting ist natürlich das Cloud-Hosting, bei dem Webmaster Zugriff auf eine große, dezentrale Bank von Servern haben, die miteinander verbunden sind, damit sie sich gegenseitig sichern und voneinander übernehmen können, wenn die Nachfrage steigt.

Mit anderen Worten, mit Cloud-basiertes Hosting, Weitere Ressourcen sind auf Anfrage verfügbar. Cloud-Hosting hat den entscheidenden Vorteil, dass es eine 100-prozentige Verfügbarkeit bietet.

Wenn es um Bandbreite geht, ist es eine nützliche Analogie, sie als Wasserhahn zu betrachten. Wenn ein Benutzer Ihre Website besucht, wird eine Anfrage an den Server gesendet, und der Server antwortet mit der Übermittlung des Inhalts Ihrer Website. Je mehr Leute auf die Website kommen, desto mehr Daten kommen durch den Server (oder desto mehr Wasser fließt durch den Wasserhahn), bis das System seine volle Kapazität erreicht hat.

Ab diesem Zeitpunkt ist das System überlastet und die Site wird langsamer oder funktioniert möglicherweise sogar nicht mehr vollständig und friert ein. Die Bandbreite ist einfach ausgedrückt die Datenmenge, die über dieses System geliefert werden kann – oder der Durchmesser des Rohrs, das Wasser über diesen Wasserhahn liefert.

Datenbankverwaltungssystem

Die meisten Content-Management-Systeme verwenden die MySQL-Datenbank Management-Setup. MySQL verwendet eine strukturierte Abfragesprache (SQL), um auf den Inhalt einer Datenbank zuzugreifen, diese zu verwalten oder zu ergänzen, unabhängig davon, ob es sich um Bilder, Animationen oder Text handelt. MySQL ist ein Open-Source-Tool, das es zur ersten Wahl für Softwareentwickler und zum Kern vieler gängiger Betriebssysteme macht. Wenn Sie ein Blog haben, werden alle Änderungen, die Sie an Ihren Inhalten vornehmen, in der MySQL-Datenbank aufgezeichnet. Wenn ein Besucher auf Ihre Website kommt, wird auf die Datenbank zugegriffen und dieser Inhalt wird ihnen präsentiert.

SSL-Zertifikat

Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Ihrer Website SSL-Zertifikat. Das SSL-Zertifikat ist eine kleine Datendatei, die digital mit den Dateien verknüpft ist, die auf dem Server gespeichert sind, auf dem sich Ihre Site befindet. Das SSL-Zertifikat identifiziert Ihr Unternehmen digital über einen kryptografischen Schlüssel und ist für die Websicherheit von entscheidender Bedeutung, da es weniger wahrscheinlich ist, dass ein Besucher ohne die entsprechenden Freigaben auf vertrauliche Informationen auf der Website zugreifen kann.

Wenn Sie zu einer Site gehen und ein Vorhängeschlosssymbol in der Adressleiste des Webbrowsers sehen, bedeutet dies, dass die Site mit den richtigen SSL-Anmeldeinformationen gesichert wurde. Dies bedeutet, dass die Verbindung zwischen Webserver und Browser sicher ist und alle vertraulichen Informationen, die übertragen werden, geschützt werden.

Mit anderen Worten, SSL-Zertifikate sind ein absolutes Muss für jede E-Commerce-Website und eine Voraussetzung für die Einhaltung der Sicherheitsstandards, die von Kreditkartenunternehmen und allen wichtigen E-Commerce-Websites festgelegt wurden. zusätzlich Northern Credit Card Association hat strenge Regeln für die Kreditkartensicherheit sowohl für Online- als auch für stationäre Geschäfte festgelegt, und SSL-Zertifikate sind ein wesentlicher Bestandteil dieser Regeln.

Warum nicht Hostinger?

Hostinger

Verständlicherweise ist Webhosting mit dem exponentiellen Wachstum des Internets zu einer äußerst wettbewerbsintensiven Arena geworden. Hosting-Anbieter müssen das beste Gleichgewicht zwischen Service und Kosten bieten, sonst werden sie das Schlusslicht bilden. Das ist wo Wenn SieHostinger wurde 2004 mit kleinem Budget gegründet und ist seitdem in Bewegung. Sie hatten die einzigartige Idee, Benutzern die Möglichkeit zu geben, kostenlos eine Website zu erstellen, mit einem weiten Spielraum, damit Benutzer ihre Visionen online ohne Werbung und ohne Einschränkungen für MySQL, cPanel und PHP verwirklichen können.

Heute ist Hostinger ein erstklassiger Hosting-Service mit über 29 Millionen Benutzern in fast 180 Ländern und 15.000 neuen Benutzern pro Tag.

Hostinger mit Sitz in Litauen startete als „Hosting Media“ und startete drei Jahre später seinen kostenlosen Hosting-Service „000webhost.com“. Im Jahr 2008 ging die cPanel-Hosting-Marke Hosting24.com online und zwei Jahre später brach das Unternehmen seinen Meilenstein von 1 Million Nutzern. Seitdem lokale Hosting-Marke Niagahoster.co.id wurde in Indonesien eingeführt und die brasilianische lokale Hosting-Marke weblink.com.br wurde online geschaltet. Heute ist Hostinger in Zypern eingetragen und verfügt über ein Rechenzentrum in Singapur, was sie zu einem wirklich multinationalen Unternehmen macht.

Was bringt Hostinger auf den Tisch??

Hostinger-Logo

Was suchen Sie, wenn es um Webhosting geht? Hostinger bietet verschiedene Service- und Preisstufen an.


Instanz 1

Single Web Hosting

(empfehlenswert für kleine Projekte und einfache Websites)

  • 1 Website

  • 10 GB Speicherplatz
  • 100 GB Bandbreite
  • 1 MySQL-Datenbank

  • 1 E-Mail-Konto für FTP-Benutzer1

  • Einfache Tools zum Erstellen von Websites

  • Umfassendes Bedienfeld

  • Benutzerfreundliche Site-Architektur
  • Nur 2,15 USD pro Monat
Premium Webhosting

(umfassender Plan für Anbauflächen)

  • Unbegrenzte Anzahl von Websites

  • Unbegrenzte Menge an Speicherplatz

  • Unbegrenzte Bandbreite

  • Unbegrenzter Zugriff auf MySQL-Datenbanken

  • Unbegrenzte FTP-Benutzer

  • Unbegrenzte E-Mail-Konten

  • Einfache Tools zum Erstellen von Websites
  • Leistungsstarkes, umfassendes Bedienfeld
  • Benutzerfreundlicher Zugriff und Site-Architektur
  • 2X WordPress optimierte Geschwindigkeit
  • Kostenloser Domainname im Jahresplan
  • Nur 3,49 USD pro Monat


buchen Sie jetzt

Business Web Hosting

(geeignet für Anwendungen der Enterprise-Klasse)

  • Unbegrenzte Anzahl von Websites

  • Unbegrenzte Menge an Speicherplatz

  • Unbegrenzte Bandbreite

  • Unbegrenzter Zugriff auf MySQL-Datenbanken

  • Unbegrenzte E-Mail-Konten

  • Einfache Tools zum Erstellen von Websites
  • Leistungsstarkes, umfassendes Bedienfeld
  • Benutzerfreundlicher Zugriff und Site-Architektur
  • 4X WordPress optimierte Geschwindigkeit
  • Kostenloser Domainname (mit Jahresplan)
  • Tägliche Backups und erweiterter Live-Support
  • 2X Rechenleistung und Speicher
  • Verbesserte SEO-Rankings und sichere Kundendaten mit kostenlosem SSL-Zertifikat
  • Unbegrenzte FTP-Benutzer
  • Nur 7,95 USD pro Monat

Diese Pläne beinhalten eine Menge Extras wie eine 99-prozentige Verfügbarkeitsgarantie, ein 30-Tage-Geld-zurück-Versprechen, unbegrenztes Domain-Parken und vieles mehr.

Mit Hostinger können Sie sich auf die beste Hosting-Qualität und die niedrigsten Preise verlassen. Ist das nicht wirklich das Endergebnis in so ziemlich jeder Geschäftsgleichung? Dieses Gleichgewicht zwischen Kosten und Qualität hat Hostinger zu einem der führenden Unternehmen in der Webhosting-Branche gemacht. Mit Cloud-basierter Technologie, unbegrenzten Funktionen und Backups haben sie sich als einer der führenden Anbieter im Hosting-Geschäft positioniert.

Wenn Sie eine WordPress-Site oder ein WordPress-Blog haben, wird die Blog-Geschwindigkeit immer einer der Faktoren sein, die für den Erfolg Ihrer Site entscheidend sind, und hier strahlt Hostinger auch wirklich aus. Ihre Server sind für WordPress optimiert, sodass sie einige der schnellsten WordPress-Website-Geschwindigkeiten der Branche zu überraschend niedrigen Kosten anbieten können.

Für Webdesigner gibt es kostenlose Website Builder-Tools, die mit allen Hostinger-Webhosting-Plänen geliefert werden. Sie müssen nicht wissen, wie man programmiert, und Sie benötigen kein technisches Wissen. Durchsuchen Sie einfach die Hunderte von verfügbaren Vorlagen, die alle von professionellen Webkünstlern entworfen wurden. Verwenden Sie von dort aus einfach die einfache Drag-and-Drop-Oberfläche. In Kürze erstellen Sie eine auffällige, SEO-freundliche Website, um die alle beneiden werden.

Es handelt sich um eine vollständige, schlüsselfertige Komplettlösung, mit der Sie von einer groben Idee zu einer fertigen Website gelangen können, auf der der Datenverkehr angezeigt wird.

Wenn Ihr Unternehmen wächst, können die Webhosting-Services von Hostinger mit Ihnen wachsen. Dies ist einer der bemerkenswertesten Vorteile von Hostinger als Hosting-Service. Sie machen Ihr Upgrade so einfach wie möglich und ermöglichen es Ihnen, mit geringem Aufwand zu skalieren. Mit anderen Worten, Sie können mit einem der Budgetpläne von Hostinger beginnen und dann zu gegebener Zeit ein oder zwei Schritte nach oben gehen. Die Mitarbeiter von Hostinger sind der Idee verpflichtet, Sie mit der Art von Website und Ressourcen einzurichten, die Sie benötigen, anstatt Sie zu Plänen zu überreden, die Sie nicht wirklich wollen oder brauchen.

Hostinger

Das Beste von allem ist vielleicht, dass die Tools bei Hostinger es sehr einfach und schnell machen, Ihr Konto einzurichten und loszulegen – so schnell, dass es praktisch augenblicklich ist. Es geht nur darum, Ihr Konto zu erstellen, indem Sie eine Reihe von Anweisungen befolgen, die Sie durch den Einrichtungsprozess führen. Bevor Sie es wissen, werden Sie sich sofort anmelden und auf Ihr neues Hosting-Konto zugreifen.

Die Kombination aus niedrigen Preisen, Benutzerfreundlichkeit, zuverlässigem Support, einer 99-prozentigen Verfügbarkeitsgarantie und allem anderen, was wir erwähnt haben, hat Hostinger für Millionen von Benutzern zu einem solchen Erfolg gemacht. Vergleichen Sie das Angebot von Hostinger mit Paketen von GoDaddy, Bluehost, Hostgator, Siteground oder einem der anderen großen Webhosting-Anbieter, und wir sind zuversichtlich, dass Sie zu demselben Ergebnis kommen werden.

Hostinger weiß, dass Sie im Alltag mehr zu tun haben, als sich um Ihre Website und Ihr Webhosting zu kümmern – deshalb setzen sie sich dafür ein Web-Hosting so einfach und schmerzlos wie möglich für ihre Kunden.

Alles von einer Familienwebsite, einer Unternehmenswebsite, einem Blog oder einer facettenreichen E-Commerce-Website – Hostinger bietet Ihnen alles, was Sie möglicherweise benötigen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map